Über mich

Hallo, wie schön, dass du her gefunden hast. Ich bin Pippa, irgendwo in den Dreißigern, Ehefrau und Mutter von drei kleinen Söhnen. Mich macht aber noch einiges mehr aus. Ich liebe Milchkaffee, Frühstück im Garten und ofenwarme Kekse. Ich fahre lieber Fahrrad als Auto, esse gern selbst gebackenes Brot und verlasse das Haus nie ohne meinen Kalender. Bei Musik von James Blunt oder Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ bekomme ich gute Laune. Gesunde Ernährung, ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur und ein respektvolles, freundliches Miteinander sind mir besonders wichtig. Was ich gar nicht mag, sind Plastiktüten und -dosen, deshalb versuche ich so gut es geht, sie zu vermeiden.

Hier auf dem Blog findest du kleine DIY-Projekte, meine Erfahrungen aus dem Familienalltag und wie ich diesen mit Ideen, Planung und Organisation versuche zu meistern.

Ich freue mich, wenn du mich dabei ein Stück begleitest. Und wenn es dir gefällt oder du eine Anregung hast, dann lass mir doch einfach einen Kommentar da oder schreib mir unter: pippa  AT natürlichpippa PUNKT de

Alles Liebe,
Pippa